08761-74627    info@leicht.info

TYPO3 Know How

TYPO3 Content Managment

WebWorks LEICHT entwickelt Webseiten mit TYPO3 seit 2003 (Version 3.5.2). Bereits damals war TYPO3 schon ein sehr leistungsfähiges und umfangreiches Content Managment System. Das war zu einer Zeit als Wordpress noch am entstehen und Joomla noch nicht zu erkennen war. Seit dieser Zeit hat sich TYPO3 stark weiterentwickelt. Ziel war es von Anfang an, die Sicherheit des Systems ständig zu verbessern.

TYPO3 Übersicht

Wenn man im allgemeinen von TYPO3 spricht wird das aktuelle TYPO3 CMS gemeint. Dabei geht es um das seit 1997 entwickelte CMS System. Mittlerweile werden unter dem Namen TYPO3 3 große Produkte geführt.

TYPO3 CMS

Das Ursprüngliche seit über 15 Jahren entwickelte CMS.
99% aller TYPO3 Seiten basieren auf diesem System. Es gibt die meisten Erweiterungen und das meiste Know How an Programmierern. Das TYPO3 CMS ist ausgereift, leistungsfähig, sicher und etabliert.
Der Funktionsumfang ist riesig und wächst auch in Zukunft noch weiter. Ein Ende des Systems ist nicht abzusehen.

TYPO3 Neos

Wichtige Änderung!

Im Sommer 2015 hat sich die Entwicklergemeinde vom TYPO3 CMS Team abgespalten und verfolgt eigene Wege. Einige Monate später zeigt sich das das ursprüngliche CMS erstarkt daraus hervorgeht. Die Zukunft für das "alte" TYPO3 schaut rosig aus.

Alle Erfahrungen des "alten" TYPO3 CMS wurden gesammelt und mit Neuen Technologien zusammengeführt. Auf dieser Basis entsteht derzeit ein "Nachfolger" des erfolgreichen TYPO3 CMS. Neuste und zukünftige Anforderungen in ein CMS fließen in dieses System ein.
Das neues TYPO3 ist noch am Beginn seiner Entwicklung. Es gibt zwar schon Release Versionen die auch schon Produktiv eingesetzt werden, aber es hat noch nicht den Umfang und die Leistungsfähigkeit des original TYPO3 CMS.
WebWorks LEICHT beobachtet die Entwicklung sehr genau. Sollten für ein Projekt die Möglichkeiten von TYPO3 Neos notwendig sein, werden wir es auch einsetzten. Zur Zeit ist aber alles notwendige auch von TYPO3 CMS realisierbar.

TYPO3 Flow

Flow ist ein sogenanntes PHP Framework das alle Grundfunktionen eines Content Managment Systems basieren. Als moderne Basis sind mit TYPO3 Flow alle wichtigen Funktionen neu programmiert worden. Dazu gehören z.B. Datenbankanbindungen, Bildbearbeitungsfunktionen, Tabellenabfragen, Templatesysteme, HTML Rendering uvm. In TYPO3 greift man beim erstellen eigener Erweiterungen auf eine sehr Umfangreiche API zurück. Mann muss also nicht einen Link auf eine interne Seite programmieren. Das tut man über die API, welche Flow zu Verfügung stellt.

Einige Bestandteile von TYPO3 Flow wurden auch im TYPO3 CMS eingesetzt um eine durchgängige Kompatibilität zu gewährleisten. So können mittlerweile Extensions die noch unter TYPO3 CMS programmiert wurden später auch auf TYPO3 Neos verwendet werden.


Inhalt erstellt am Mittwoch, 11.01.2017