08761-74627    info@leicht.info

Tiny Tiny RSS

im Bereich BlogAllgemein

Der täglich Anlaufpunkt - oder fast würde ich schon sagen – meine Tageszeitung. Lange Zeit habe ich den Google Reader verwendet um Informationen zu meinen Themen aus dem Netz zu saugen. Aber nachdem Google den Reader dieses Jahr eingestellt habe setze ich nun einen selbst gehosteten Dienst Tiny Tiny RSS dafür ein.

So kann man alle RSS Feeds, auf die ich nicht verzichten kann, Zentral auf einer Seite zusammenfügen.

Tiny Tiny RSS ist eine auf PHP und MySQL basierende Open Source RSS Verwaltungssoftware die in beliebigen Intervallen von externen Webseiten die RSS Feeds sammelt, aufbereitet und zeitlich sortiert auf einer eigenen Webseite darstellt.

Die Vorteile sind ganz klar

  • keine NSA bekommt meine Interessen mit, da ich selber die Daten auf dem eigenen Server oder Webspace speichere.
  • Zentrale Verwaltung aller Feeds

Hier noch einige tolle Funktionen

  • Filterregeln für Beiträge anlegen
  • Labels anlegen und in Beträgen hervorheben
  • Favoriten abspeichern für die Zukunft um immer wieder auf Beiträge zugreifen zu können
  • Tagwolke für bessere Übersicht
  • Suchfunktion

Derzeit habe ich so ca. 150.000 Beiträge in der Datenbank, auf die ich über die Suchfunktion immer Zugriff habe. Per Klick auf die Titelleiste komme ich dann wie gewohnt zur eigentlichen Webseite des Beitrags.






botMessage_toctoc_comments_9210

Inhalt erstellt am Sonntag, 19.02.2017