08761-74627    info@leicht.info

Firefox Tabs on Top umstellen

im Bereich Blog

Ich kann mich nicht damit anfreunden das Firefox (15) es nicht mehr zulässt die Tabs nach unten, also zwischen Adresszeile und dem Seitenfenster anzuzeigen. Sicherlich ist die Begründung von Mozilla, das es logischer ist die Adresszeile und das Browserfenster in einer Gruppe zusammenzufassen, richtig. Aber ich mag es nicht, Sorry.

Bis Firefox 14 konnte man es noch über Rechtsklick in der Tabzeile umstellen. Das ist jetzt aber vorbei.

So gehts trotzdem:

Geben Sie “about:config” indie Adresszeile ein. Sie müssen nun bestätigen mit den Einstellungen keinen Unfug zu treiben.

Dann suchen Sie nach “browser.tabs.onTop”. Durch anklicken dieser Zeile wird der Wert auf “false” gesetzt und die Tabs rutschen nach unten.

Viel Spass







Inhalt erstellt am Samstag, 07.07.2018